#001 Code Bass – Broadcast, BÄÄÄM!

Code Bass #1
Es ist vollbracht! Der erste Liquid-Jungle.de Broadcast erblickt nun das Stroboskob-Licht der Bass-Welt.
Im Zuge der nächsten Liquid Jungle Party am 19.01 präsentieren wir (Jungel.Kat und Cyprunx) euch diesen bunten Mix.
Code Bass – Der Name ist Programm, schnelle Bassmusik für Sie und Ihn. 😉
FÜr diejenigen die kein Gequatsche wollen, der ganze Mix nochmal ohne Gelaber…

Broadcast:
Broadcast Nr.1
Only Music Mix

DJ’s: Jungel.Kat, Ark Enchill
Moderation: Jungel.Kat, Cyprunx
Datum: 14.01.2013
Länge: 01:43:41

Tracklist:
[spoiler]
Party #1 – Jungel.Kat (00:00 – 53:00)
01. Spectra Soul – Sometimes We Lie
02. J Majik & Wickaman – The Ritual
03. Intelligent Manners – What goes Around
04. Ghostface Feat NeYo – Back Like That (DJ Marky & Bungle RMX)
05. MOW – Jazz Me Up Bass Me Down
06. DJ Marky – Mystic Sunset
07. Calibre & Singing Fats – Drop it Down
08. Submotion Orchestra – All Yours (S.P.Y. RMX)
09. Chase & Status – Hurt You
10. New Zeeland Shapeshifters – Lifetime (Logistics RMX)
11. Netsky – Jatlag Funk
12. Pendulum – Witchcraft (Netsky RMX)
13. Danny Byrd – Blaze The Fire (RAH!)
14. DJ Fresh – Gold Dust (VIP RMX)

Part #2 – Ark Enchill (52:20 – 01:12:30)
15. All My Trials – Rene Lavice
16. Pickett Line VIP – DC Breaks
17. Holding On (Phetsta Remix) – Grafix
18. Looking Glass feat. Shaz Sparks (Metrik Remix) – BCee
19. You Are The One – High Maintenance
20. Deep In My Heart – Hamilton
21. Pure Gold feat. Kemo – Calyx & Teebee
22. Rock This style – Kabuki feat. Jenny G.

Part #3 – Jungel.Kat (01:12:40 – 01:43:41)
23. Calyx & Teebee – Elevate This Sound
24. Netsky – Drawing Stars
25. S.P.Y. – Love & Hate
26. Rene Lavice – Headlock
27. Rusko – Everyday (Netsky RMX)
28. Loadstar – Rapidos
29. Cyantific – Tomorrow People
30. Prolyix – Feed The habit
31. S.P.Y. – What The Future Holds
[/spoiler]

Wenn es euch gefällt unterstützt mich doch in dem ihr Flattr’t.

flattr this!

Broadcast, Musik, Online-Mixtapes

4 responses to #001 Code Bass – Broadcast, BÄÄÄM!


  1. Roland

    irgendwas funzt hier nicht….kein Abspieler da

  2. Paul

    Warum kein Soundcloud? Da kann man kommentieren an Stellen wo etwas zu fragen ist und Stellen liken usw..

    • Jungel.Kat

      das ist grundsätzlich richtig. aber der fakt das man als uploader nur max. 2 std. musik hochladen kann (egal in wieviel tracks) ist für mich nicht zu verachten. wenn ich einen mix hochlade ist mein account zu 80% voll und ich müsste für mehr speicherplatz zahlen… nicht das ich das grundsätzlich ablehne aber es gibt genug plattformen die komplett kostenlos sind…
      als user bekommt man davon natürlich nichts mit, von daher verstehe ich deinen einwand.
      ich hoffe du verstehst das auch und denkst vieleicht etwas anders darüber.

  3. kat

    durch zufall kam ich auf den broadcast (da es sonst nicht meine musikrichtugn ist), aber ich bin froh einfach mal auf download und play gedrückt zu haben! looking fwd to the next one :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>